Email Us

Es ist ein full-time Job, eine Firma zu führen – und ein full-time Job, eine Firma zu verändern. – Anonym

interim management

Es kann äusserst herausfordernd sein, die besten und erfahrensten Führungskräfte zu finden, welche sofort verfügbar sind, um an Ihrer Seite die dringendsten Probleme anzupacken und Ihre laufenden Geschäftsaktivitäten zu unterstützen. Wenn die sich auftürmenden Herausforderungen sich gar ausserhalb Ihrer Komfortzone oder jenseits der Landesgrenzen befinden, kann sich eine Lösung schwierig oder gar riskant gestalten.

Jaeger Management GmbH kann Ihnen helfen, solche Situationen auf relativ unkomplizierte Weise zu entschärfen – nämlich indem wir kurzfristig einspringen und den Prozess steuern. Und dies ohne übermässige Kosten zu verursachen.

Im Grunde genommen ist Interim Management möglicherweise das Gegenmittel zu Sparprogrammen und Rezession. Es adressiert direkt strukturelle und finanzielle Problemstellungen. Es schafft und fördert Strategien für Erneuerung und Wachstum. Und ganz wichtig, es liefert der Geschäftsleitung die notwendigen Resultate schneller und effektiver als traditionelle Executive Search Aufträge.

Wir können Sie in den folgenden Bereichen unterstützen, entweder direkt, oder mit Hilfe eines unserer Partnerunternehmen:

  • Überbrückung von kurzfristigen Ausfällen oder Engpässen auf der Führungsebene und in Fachfunktionen
  • Unabhängige Fach-Unterstützung für Investoren sowie im Verwaltungs-/Aufsichtsrat
  • Neutrale Umsetzung von Projekten oder Führungsaufgaben mit firmenpolitischem Spannungspotenzial
  • Krisenbewältigung bei Tochtergesellschaften im In- und Ausland, wo ein sofortiges Handeln erforderlich ist
  • Auslandsaktivitäten, bei denen zusätzliche Managementkapazität beim Aufbau, der Expansion oder Reorganisation benötigt wird (z.B. in Wachstumsmärkten wie Russland oder China)
  • Termingerechte Umsetzung von wichtigen, neuartigen Projekten, wo time-to-market entscheidend ist (z.B. Reorganisation, M&A, Expansion, BPA)
  • Nachfolgeregelungen bei KMUs, wo in der Übergangsphase zur neuen Führungsgeneration Fingerspitzengefühl gefragt ist